PTFE (polytetrafluorethylen)

 

Hauptmerkmale

  • flammhemmend
  • hohe Witterungsbeständigkeit
  • hohe Beständigkeit gegenüber Säuren, etc.
  • UV-beständig
  • gute Gleiteigenschaften
  • hohe Dauergebrauchstemperaturen
 

Anwendungsbereich

Die einzigartigen Eigenschaften von PTFE haben diesen Werkstoff zu den wohl bekanntesten chemikalienbeständigen Kunststoff gemacht. PTFE-Schläuche sind die Standard-Teflon-Schläuche und damit die preisgünstigsten. Dieses Polymer hat eine hervorragende Widerstandsfähigkeit gegen Chemikalien bei hohen und niedrigen Temperaturen, mit niedriger Dielektrizitätskonstante und niedrigem Verlustfaktor, mit mechanischer Stärke bei hohen Temperaturen und sehr niedrigem Reibungskoeffizienten.

PTFE Schlauch ist ein hoch beständiger, vielseitig einsetzbarer
„Teflon“-Schlauch.

PTFE ist für nahezu alle flüssigen und gasförmigen Medien geeignet.
 

Eigenschaften

milchig-weiss

-200° – +260°

bekanntester, chemikalienbeständigster Kunststoff

Standard „Teflon“ Schlauch

preisgünstig

widerstandsfähig gegen Chemikalien und hohen und niedrigeren Temperaturen

niedriger Reibungskoeffizient

 
 
zurück nach oben
realisiert von Blickfang Grafikdesign mit editly.